Zurück

Sieben Finalisten für einen grossen Preis

Die Finalisten für den «Car of the Year 2021» stehen fest. Aus einer Longlist von 38 Anwärtern sind 7 übriggeblieben.

Text: tCH.online / Foto: Coty

Es ist das übliche Ausscheidungsrennen: Zuerst können zahlreiche Anwärter auf den Sieg hoffen, dann wird gesiebt, und nochmals gesiebt… und dann sind es nur noch sieben. Ursprünglich standen 38 Namen auf der Liste für den prestigeträchtigen Preis des «Car of the Year». Bei einer ersten Selektion blieben 9 auf der Strecke. Inzwischen hat die europäische Journalisten-Jury (darunter zwei Schweizer) nochmals feiner gesiebt, die 7 Finalisten stehen fest. Es sind dies

  • Citroën C4
  • Cupra Formentor
  • Fiat New 500
  • Land Rover Defender
  • Škoda Octavia
  • Toyota Yaris
  • Volkswagen ID.3

Die übliche Siegerpräsentation am Genfer Automobilsalon fällt auch 2021 weg, die Bekanntgabe hat die Coty-Organisation – ohne nähere Informationen – auf den 1. März terminiert.