Zurück

Ford Trucks bringt «Truck of the Year» nach Bern

Mit dem F-Max hat Ford Trucks letztes Jahr eine neue, schwere Sattelzugmaschine mit 500 PS lanciert. Damit versucht das Unternehmen in Westeuropa Fuss zu fassen, was durchaus gelingen kann: Immerhin wurde der F-Max von der ITOY-Jury bereits zum «Truck of the Year 2019» gekürt. Jetzt ist bekannt: Der «Truck of the Year 2019» wird auch an der transport-CH zu sehen sein.

Text: transport-CH / Foto: zVg

Es war «die Überraschung des letzten Jahres», dass der Ford F-Max des türkisch-amerikanischen Joint-Ventures Ford Trucks mit der höchsten Auszeichnung der Nutzfahrzeugbranche prämiert worden ist: Der neue F-Max, produziert von Ford Trucks, wurde damals an der IAA Nutzfahrzeugmesse in Hannover von einer Jury aus 23 Nutzfahrzeugredakteuren und leitenden Journalisten, die 23 grosse Trucking-Magazine aus ganz Europa vertreten, zum «International Truck of the Year 2019» gekürt. Die prestigeträchtige Auszeichnung wurde Haydar Yenigün, General Manager von Ford Otosan, welches südlich von Istanbul auch leichte Nutzfahrzeuge wie den Ford Transit entwickelt, während des Pressetages der IAA Nutzfahrzeugmesse übergeben.

Beeindruckende Effizienz und Laufruhe

Zu den Bewertungskriterien der Fachjury für die begehrteste Auszeichnung der europäischen Nutzfahrzeugbranche zählen Innovation, Komfort, Sicherheit, Fahrverhalten, Wirtschaftlichkeit, Marktrelevanz und Umweltfreundlichkeit. Im Zuge der ausführlichen Testfahrten in der Türkei gefielen der ITOY-Jury vor allem die Effizienz und die ausgezeichnete Charakteristik des gesamten Antriebsstranges des Trucks, der serienmässig mit Eco-Roll, Adaptive Cruise Control (ACC) und der GPS-gesteuerten PCC ausgestattet ist. Ebenso gefallen Laufruhe und Abstimmung des Ecotorq-Motors mit dem automatisierten Getriebe. Die Jury zeigte sich zudem begeistert von den Qualitäten des vollkommen neu entwickelten Fahrerhauses.

Damit gilt das in der Türkei gefertigte Nutzfahrzeug offiziell als «Truck of the Year 2019». Und zum Jubiläum der transport-CH kommt der Ford F-Max selbstverständlich auch an die Leitmesse der Schweizer Nutzfahrzeugbranche, wie die Verantwortlichen von Ford angekündigt haben. Ein Schmuckstück für alle Truck-Fans (Halle 3.2 / B010).